Gesangslehrerin Liv Solveig Wagner

Mit der Klassik fing für Liv alles an:

Sie studierte Geige in Karlsruhe, danach Jazz-Gesang in New York – und heute macht sie ihr eigenes Ding daraus: mit Songwriter-Lyrik, norwegischem Folk und einer Prise Indie-Rock, gemischt mit Jazzelementen, eindrucksvolle Klänge aus norwegischen, deutschen und amerikanischen Lebensabschnitten.

Den Jazz lernte im Jazz-Paradies New York. Drei volle Jahre war sie in der Großstadtmetropole. Im Gepäck ein Masterabschluss im Jazzgesang ist sie zurück in Deutschland und baut sich nun in Berlin ihre eigene Welt.

Mit ihrer Band LIV tourt sie mittlerweile deutschlandweit und gewann mit dieser Formation den Creole Wettbewerb Südwest und ein Stipendium der Kunststiftung Baden-Württemberg.

Als Jazzgesangs-Dozentin unterrichtet sie 2 Mal im Jahr an der Staatlichen Hochschule für Musik Karlsruhe einen einwöchigen Jazz - Meisterkurs im Jazzgesang.

Liv besuchte unter anderem Meisterkurse bei: Antonio Hart, Michael Mossman, Maria Schneider, Sheila Jordan und vielen anderen renommierten Musikern.

 

www.listentoliv.com

www.facebook.com/listentoliv