Gesangslehrerin Sara Persico

Sara Persico wurde in Neapel (Italien) geboren und begann mit 10 Jahren ihren Gesangsunterricht.

2015 schliess Sie ihr Bachelor of Arts am Konservatorium von Neapel ab.

Anschliessend studierte Sie mit Diana Torto am Konservatorium von Bologna und erhielt 2018 ihr Master’s Degree in Jazz Performance mit der höchsten Auszeichnung.

Zwischen 2016 und 2019 unterrichtete Sie als Jazz und Pop Gesanglehrerin an Musikschulen in Bologna und in Mailand.   

Während dieser Zeit wurde Sara Persico für Künstler-Residenzporgramme wie z.B. Temp Studio in Lisbon oder Seasoning Fall in Eindhoven eingeladen, arbeitete mit der Künstlerin Francesca Grilli in der perfomance ‘GOLD’ am Festival von Santarcangelo und 2019 wurde Ihre Komposition ‘Superficie’ für die Ausstellung ‘Le Forme dell’Ospitalità at Fondazione Sassi’ in Matera ausgewählt.

Seit 2019 lebt Sie in Berlin und hat regelmässig Konzerte mit internationalen Musikern in ganz Europa.