Schlagzeuglehrer Nic Edinger

Nic Edinger
Percussion

Nic Edinger, eigentlich aus Königs Wusterhausen, begann seine musikalische Ausbildung schon im Alter von sieben Jahren an der Kreismusikschule Königs Wusterhausen, später an der Musikschule in Wildau, an der er später auch unterrichtete.

2016 studierte er am British & Irish Modern Music Institute in Berlin Creative Musicianship (Drums), wo ihm ein englischer Hochschulabschluss verliehen wurde. 

Nic Edinger fing bereits mit 14 Jahren an in Bands zu spielen. Mit 16 entschied er sich für eine musikalisch-professionelle Karriere und nahm Klavier- und Therorieunterricht.

In den darauf folgenden Jahren nahm er Schlagzeugunterricht bei internationalen Weltgrößen wie Dennis Chambers, Mike Mangini und Horacio Hernandez in Montrèal, Kanada.

Seither spielt er für verschiedene Künstler in allen möglichen Stilrichtungen wie Pop, Rock, Jazz, HipHop, Trap, Gospel, RnB und Latin. Auf den Bühnen ist Nic Edinger nicht nur am Schlagzeug zu sehen.

Auch als Pianist ist er bereits ein gestandener Musiker.