Private Musikschule piano e forte

Freitag, 05.03.2021

Leider dürfen wir, laut Beschuss des Senats vom 05.03.2021, immer noch nicht öffnen,

https://www.berlin.de/rbmskzl/aktuelles/pressemitteilungen/2021/pressemitteilung.1060667.php

landesmusikrat-berlin 

Künstlerische Bildung darf nicht ins Hintertreffen geraten

Die heute bekannt gewordene Zweite SARS-CoV-2-Infektionsschutzmaßnahmenverordnung vom 4. März 2021 verbietet auch weiterhin den Präsenzunterricht an Berliner Musikschulen. Der Landesmusikrat Berlin kritisiert diese Entwicklung scharf.

Die Präsidentin des Landesmusikrats Berlin Hella Dunger-Löper sagt: „Während im Sport bereits Gruppen zusammenkommen dürfen, soll in den Berliner Musikschulen der Unterricht in Präsenz, der zu einem großen Teil als Einzelunterricht erteilt wird, bis Ostern nicht gestattet sein. Das ist nicht nachvollziehbar.

Wir fordern für die Berliner Musikschulen eine zeitnahe Nachbesserung. Hygienekonzepte für eine entsprechende stufenweise Wiederaufnahme des Präsenzunterrichts an den Musikschulen liegen seit April letzten Jahres vor.“

 

Mittwoch, 10.02.2012

Die Aussetzung des Präsenzunterrichts gilt weiterhin, der Onlineunterricht wird fortgeführt.

Senat beschließt 6. Änderung der Infektionsschutzmaßnahmenverordnung Pressemitteilung vom 11.02.2021

§13  (4)

 

Dienstag, 19.01.2021

Bund und Länder haben eine weiter Verlängerung des Shutdowns bis vorerst 14.02.2021 beschlossen

Dienstag, 05.01.2021

Eine Verlängerung des Lockdowns bis Ende Januar wurde heute beschlossen.

D.h. es geht so weiter, wie seit dem 15.12.2020, kein Präsenzunterricht, dafür Onlineunterricht/ Fernunterricht.

s.u. ***

Dienstag, 15.12.2020

Ab Mittwoch,16.12.2020 - 10.01.2021 stellen wir den Präsenzmusikunterricht auf Onlineunterricht/ Fernunterricht um.

*** Wie schon Anfang des Jahres wird der Onlineunterricht und das tägliche Üben hoffentlich helfen, ein wenig Abwechslung in den aufgrund der Krise eingeschränkten Alltag zu bringen.

Wer keinen Onlineunterricht erhalten will, dessen Stunden können nachgeholt werden, sobald der normale Musikunterricht wieder erlaubt ist. Das kann sich allerdings länger hinziehen.

Bitte besprechen Sie mit Ihrem jeweiligen Lehrer die Fortführung des Unterrichts. 

Danke für Ihr Verständnis, bleiben Sie alle gesund.

Ein besinnliches Weihnachtsfest wünschen wir allen Schülern und Familien.

https://www.berlin.de/corona/massnahmen/verordnung/

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

piano e forte unterrichtet mit über 30 Lehrern in 11 modern ausgestatteten Unterrichtsräumen.

Unser internationales Lehrerkollegium, bestehend aus studierten Musikpädagogen und Profimusikern, unterrichtet von Klassik über Pop und Rock bis hin zu Jazz.

Lernen Sie uns kennen !

 

Liebe Musiker in Berlin und Umgebung!

Bewerbungen in Kurzform mit Foto per E-Mail sind immer willkommen. (aktuell Klavier und Sax/Klar./Querfl.)

Neben der fachlichen Qualifikation (Hochschulausbildung mit Pädagogik) steht die Fähigkeit im Vordergrund, mit Erwachsenen und besonders mit Kindern einfühlsam und motivierend arbeiten zu können.

Unaufgefordert eingesandte Bewerbungsunterlagen werden archiviert, um im Bedarfsfall darauf zurückzugreifen!

Nächste Termine

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Neueste Bilder

Neueste Nachrichten