Gesangslehrerin Aleksandra Todorovic

Aleksandra Todorovic
Gesang/ Jazz, Pop, Klassik

Aleksandra Todorović wurde in Bosnien und Herzegowina geboren und begann ihre musikalische Ausbildung in ihrer Heimatstadt Banja Luka mit den Instrumenten Geige, Bratsche und Sologesang.

Auf ihrem musikalischen Weg bekam sie viele Stipendien und Auszeichnungen bei unterschiedlichen Opern und Pop Wettbewerben in Österreich, Serbien, Bosnien und Herzegowina, Montenegro und Kroatien und erhielt den Kulturpreis der Stadt Banja Luka.

 Als Popsängerin trat sie sehr oft in verschiedenen Shows im nationalen Fernsehen in Bosnien und Herzegowina auf und gewann mit nur 19 Jahren das bekannte Festival „Suncane Skale“ in Montenegro.

Ebenso war sie Halbfinalistin in der  Show “Supertalent” in Kroatien.

 2017 erlangte sie ihren Bachelor- und Masterabschluss für Gesang an der Musikakademie der Universität Zagreb (Kroatien).

Im Jahr 2016 debütierte sie an dem Nationalen Theater Zagreb und Theater “Mala Scena” Zagreb. Sie wurde im Jahr 2017 für den Kroatischen Schauspielpreis in Kategorie “Die beste Opernsängerin jünger als 28” nominiert.

Im Jahr 2018 hatte sie ihr professionelles Debüt in der Oper Graz.

 Ihre Erfahrung, die Zusammenarbeit mit weltbekannten Musikern, verschiedenen Gesangsprofessoren und die Ausbildung mit Agenten im Bereich Vorsingen und überzeugende Auftritte bereichern ihre musikalischen und pädagogischen Fähigkeiten.

 Aleksandra lebt seit April 2021 in Berlin und baut neben ihrer pädagogischen Karriere ihre Gesangskarriere auf.