Gitarrenlehrer Gunnar Seitz

Gunnar Seitz
Akust.- u. E-Gitarre / E-Bass

Unterricht für Akustik und E-Gitarre / E-Bass

 

Gunnar Seitz studierte Jazzgitarre bei Helmut Kagerer und Frank Möbus an der Hochschule für Musik in Nürnberg.

Er ist Gewinner zalhreicher Preise, u.a. IHK Wettbewerb für Sologitarre, Sonderpreis der bayrischen Musikfonds für die Komposition "Dix", sowie beim internationalen Gitarrenfestival von Acoustic Music Records.Weiterhin war er Stipendiat der Yehudi-Menuhin-Stiftung "Live Music Now".

Als Komponist wurde er u.a. für eine Produktion des Theaterstück "Lemonade" von Eve Ensler engagiert.
Nach dem Studium wandte er sich wieder verstärkt dem Blues und der Popmusik zu.

Seit seinem Umzug nach Berlin im Jahre 2001 spielt er mehr als 100 Auftritte jährlich mit seiner Band "Gunnary", der "Gunnar Seitz Band", sowie dem Gitarrenduo "Double-Talk".

Seine Fähigkeit Musikstücke "on-the-fly" zu erfinden stellt er unter anderem für die Improvisationstheater-Gruppe "ImproBerlin" zur Verfügung.
Neben Gitarre spielen und singen ist das Unterrichten eine große Leidenschaft von Gunnar. Er gibt Workshops zu den Themen Improvisation, Bühnenpräsenz und Harmonielehre. Mehrere Workshops sind mittlerweile auch als Videokurse erhältlich.

 

 

http://www.gunnarseitzband.de